PREISTRÄGER 2021-11-22T12:04:55+01:00

DIE PREISTRÄGER*INNEN

Die Preisträger*innen von 2021
PREISTRÄGER*INNEN 2021

Nachfolgend veröffentlichen wir die jeweils aktuelle Liste der Preisträger*innen, ihren Ausbildungsort und die Punktzahl.

ABITUR

weiblich

Angelika SiebertErwachsenenschule Bremen896
Franca GoalOberschule am Leibnizplatz892
Mareike BouwerOberschule am Leibnizplatz871

männlich

Mathis SeeligOberschule am Leibnizplatz874
Lorens DinklageTechnisches Bildungszentrum Mitte869
Jasper LängerOberschule Findorff865
HANDELSKAMMER ABSCHLÜSSE

Realschule weiblich

Mira Zimmermannsaturn petcare gmbh

Realschule männlich

Torben SeegerThyssenkrupp System Engineering GmbH
Benedikt TimmSiemens Gamesa Renewable Energy GmbH & Co. KG

Hauptschule weiblich

Sarah JanßenBWU-Bildungszentrum d. Wirtschaft i. Unterwesergebiet e.V.
Michelle SaulFörderungsgesellschaft für Bildung mbH

Hauptschule männlich

Maximilian RubenFörderungsgesellschaft für Bildung mbH
Adhanom WelderufaelALDI GmbH & Co Kommanditgesellschaft
HANDWERKSKAMMER ABSCHLÜSSE

Realschule weiblich

Jona Natalie RossolFleischerei Olaf Rossol
Maria Katharina OhrtBremer Bühnenhaus GmbH

Realschule männlich

Julian KrauseKröger Baugesellschaft mbH

Hauptschule weiblich

Lynea-Marie ZechGoldschmiede Michael Falk

Hauptschule männlich

Ekrem SadilovWaller Beschäftigungs- und Qualifizierungsgesellschaft mbH gemeinnützig
// PROZEDERE

Sofern Sie Fragen zu früheren Preisverleihungen und Preisträgern*innen haben, wenden Sie sich bitte an die Stiftung. Die Zahl der jährlichen Preisträger*innen richtet sich einmal nach dem jährlich verfügbaren Ertrag des Stiftungsvermögens, zum anderen nach den Punktzahlen der Abitur-Prüfungen bzw. den Prüfungen in der Handels- und Handwerkskammer. Bei gleicher oder fast gleicher Punktzahl werden Preise auch geteilt. Es werden ausschließlich Preisträger*innen berücksichtigt, die in der Stadt Bremen ihre Ausbildung abgeschlossen haben.